"Kekse backen " - Generationsübergreifendes Angebot für Jung und Alt.



Backen macht glücklich und mit Kindern ist es meist bunt und süß.
Leuchtende Kinderaugen, helles Gelächter und ein bisschen Chaos beim Backen, das ist einfach herrlich. Kinder lieben es, Teig zu kneten, Plätzchen auszustechen, durchs Backofenfenster zu schauen.
Am Sonntag, 10. Dezember 2017 von 14.00 -16.00 Uhr laden die Museumspädagoginnen des Kreismuseums Syke, Shantala Coenen und Yulia Pohler, zu einem Familiennachmittag Kleine und Große, Kinder, Eltern, Großeltern ein, im Museum weihnachtliche Kekse zu backen. Ganz ohne Anmeldung sind alle herzlich willkommen zu einem vergnüglichen Nachmittag. Erhoben wird lediglich der Museumseintritt in Höhe von 2,- € für Erwachsene und 1,- € für Kinder ab 6 Jahre.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Diepholz statt.

 
Termin 10.12, 14:00 Uhr
 
Eintritt Nur Museumseintritt