"Auf der Suche nach dem Glück - mit Märchen und Tänzen aus aller Welt"

Brigitta Wortmann zum 20-jährigen Bühnenjubiläum.

Auf der Suche nach dem Glück - mit Märchen und Tänzen aus aller Welt.

Am Freitag, den 16. November 2018 um 20.00 Uhr - Kreismuseum Syke

Wer das Glück gefunden hat, der hält es fest. Wer noch auf der Suche ist, befragt so manchen Ratgeber und bewandert die Welt. Wer an einem zauberhaften Abend eine Zusammenfassung von der Suche nach Glück erleben möchte, kann sich von Märchen und Tänzen inspirieren lassen.

Brigitta Wortmann hat zu ihrem 20jährigen Bühnenjubiläum als Erzählerin gemeinsam mit der Bremer Tänzerin Anya Naima ein weiteres märchenhaftes Programm zusammen gestellt. Gerade zu diesem Anlass präsentieren sich die beiden Künstlerinnen an dem Ort, an dem sie bereits viele gemeinsame Abend gestaltet haben: dem Syker Kreismuseum. Unterstützt werden Sie von der Anya Naimas Tanzgruppe, den Bellydonnas

Wie Sheherazade dem Sultan, erzählt Brigitta Wortmann den Zuschauern von einem Kaufmann, der sich auf die beschwerliche Reise macht für seine unglückliche Frau das Glück zu suchen. Dabei lernt er von Ort zu Ort, von Märchen zu Märchen mehr über das schwer zu erringende Gut. Die Tänze unterstreichen die Suche mal mit Leichtigkeit und Anmut, mal mit Power und Leidenschaft. Am Ende der Reise wird nicht nur der Kaufmann sondern werden auch die Besucher das Geheimnis des Glücks hoffentlich entdeckt haben.

 
Termin 16.11 - 0
 
Eintritt 10,-€ VVK /12,-€ AK
 
Ort Museumsdiele